Navigation

Sehr geehrte Mitglieder,

die ukrainische Flüchtlingswelle trifft momentan Europa, insbesondere unser Nachbarland Polen muss einen Kraftakt bezüglicher der Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge stemmen.

Auch unsere Partnerstadt Proskau ist akut mit der Aufnahme der Flüchtlinge beschäftigt und benötigt unsere Hilfe. Nach Rücksprache mit Bürgermeister Cebula werden vor allem Feldbetten gebraucht.

Mit diesem Aufruf bitten wir Sie, unsere Partnerstadt Proskau mit einem Geldbetrag zu unterstützen. Auch der Partnerschaftsverein wird aus seinen Reserven Geld spenden. Mit dem gesammelten Spendenbetrag werden wir gezielt Feldbetten kaufen und nach Proskau liefern.

Auch das Comité de Jumelage Landerneau hat sich mit uns in Verbindung gesetzt und wird unseren Aufruf ebenfalls durch eine Spendenaktion bei ihren Mitgliedern unterstützen.

Wir freuen uns über jeden noch so kleinen Spendenbetrag auf unser Konto der VR-Bank NordRhön bis zum 16.März 2022, um zeitnah die Lieferung durchzuführen:

IBAN DE95 5306 1230 0000 1565 15

Mit freundlichen Grüßen

Vorstand & Geschäftsstelle des PV

nach oben
nach oben